Montag, 2. Februar 2015

Rezept: Party-Suppe, Mitternachtssuppe


Mmmmmmmmh, gerade jetzt im Winter lieben wir herzhafte dampfende Suppen und Eintöpfe.


Schnell und lecker wird's mit diesen Zutaten:

1 Packung Ochsenschwanzsuppe (z.B. Guten Appetit von Maggi)
1 Glas Bolognese (z.B. Gut und Günstig)
1 rote Paprika
1 Dose Mais
1 Dose Chili-Bohnen (z.B. Bonduelle)
ca. 200 g Wurst (z.B. Salami, Schinkenwurst, Fleischwurst, Mortadella, ...)
etwas Frischkäse oder Schmand (Sahne geht auch.)

Die Tütensuppe habe ich nach Anweisung zubereitet und zusätzlich eine gewürfelte Paprika mitgegart.
Dann noch die anderen Zutaten dazu (Wurst würfeln!) kurz aufkochen, umrühren und heiß servieren.


Anmerkung:
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Schwierigkeitsgrad: noch einfacher
Kostenpunkt: 2 € pro Person
Dazu passt: frisches Weißbrot, Baguette

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Sehr lecker, die mache ich auch mal!

    AntwortenLöschen
  2. suppen gehen hier bei uns auch immer und wenn sie dann noch so schnell gemacht sind...umso besser :-)
    lg mickey

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥