Freitag, 24. Oktober 2014

Soooooo eine (bisher) wundervolle Woche! :-)

... ist mal wieder (fast) rum!

Samstag auf einer sehr schönen Feier im tollen herbstlichen Ambiente gewesen und gut gegessen! Ich liebe die Kronleuchter und den karierten Teppich im englischen Stil. (Ortsansässige dürfen nun raten, wooooo ich war? ;-) )

Sonntag war's ebenfalls sehr nett bei einem kleineren Familiengeburtstag. Hier und dort ein netter Plausch bei leckerer Torte und hinterher gab es sogar noch köstliche Kürbissuppe zum Dinner!


Apropos Kürbis: Diese wundervollen Zierkürbisse habe ich überraschenderweise von einem lieben Menschen bekommen und mich sehr darüber gefreut. - Besonders, weil meine eigene Ernte in diesem Jahr mal wieder aus nur zwei Früchten (und das bei mehreren Pflanzen!) bestand. (Aus irgendeinem mir bisher unerfindlichen Grund bin ich nicht nur kein geborener Gärtner!? Nein, ich kille sogar regelmäßig unbeabsichtigt harmlose, mir liebe Pflanzen!? - Ehrlich! Grünzeug und ich ... geht nur am Salatbuffet!)

Meine Kinder haben mir diese Woche viel Freude gemacht! :-)
Deshalb überrasche ich die "Große" heute mit einer ganz besonderen Mandarine:


Das habe ich mal irgendwann bei Pinterest* >>klick<<< entdeckt, wollte es seitdem immer mal machen und gestern habe ich mir endlich einen Filzstift mit schwarzer Lebensmittelfarbe gekauft.
(Edding wollte ich für Essen nämlich nicht nehmen, da ich nicht weiß, wie die Inhaltsstoffe sich auf die Frucht in der Schale auswirken!? Und das bei den Kindern!?)
Leider wird die Farbe auf Wasserbasis so gar nicht von der Schale der Zitrusfrucht angenommen und ich hoffe, dass alles bis zum Frühstück im Kindergarten gut angetrocknet ist, damit es nicht allzu sehr verschmiert, wenn's Kind sein Überraschungsobst im Täschchen findet! (Wasserfester Edding wäre da sicher besser, aber eben nicht lebensmittelecht gewesen und kommt daher nach wie vor nicht für mich in Frage! Oder macht das nichts? Kennt sich da zufällig jemand aus?)


Nach langer Zeit war ich gestern mal wieder zum Kaffee bei einer guten Freundin. War schön. Und dann hat sie mir auch noch Geschenke gemacht! :-)
Unter anderem so ein paar von diesen Halloween-Leuchttüten, die es neulich beim Lieblingsdiscounter gab und von denen ich keine mehr abbekommen hatte.

Ach, und dann durfte ich ja auch noch auslosen! :-) Die 2 Gewinnerinnen der Wind & Wettercreme von Paediprotect findet ihr unter dem entsprechenden Verlosungs-Post!


* Ich gerate ja ziemlich regelmäßig (also fast täglich! :-P ) völlig aus dem Häuschen, wenn ich per Zufall mal auf meiner eigenen Halloween-Pinnwand (Huch! Hier sind ja nur Pins, die mir persönlich so richtig gut gefallen!?!) lande, bis ich begreife .... Aaaaah! Ja! :-P  (Ich glaube, das können jetzt nur Pinterest-Süchtige wie ich verstehen, die in wenigen Wochen oder Tagen (?) fast 500 Pins zu EINEM Thema horten!?) - Ehrlich: Ich liebe es!
Ich mache jetzt auch mal versuchsweise bei One Pin a Week mit, dann sollte ich in etwa 10 Jahren meine aktuellen Pins abgearbeitet haben. *zwinker* Also ich meine NUR Halloween. Ich habe auch noch eine riesige Pinnwand mit maritimen Gedöns (Maritimes) und gerade wächst meine Weihnachtspinnwand (X-Mas) ins Unermessliche. Dann gibt es da ja noch ein paar weitere Pamela-Pinnwände und täglich kommen neue Pins hinzu ... Gut, machen wir 3.768 Jahre draus, ... .  ;-)


Ich mache mit:
One Pin a Week (erstmals!), FreutagH54Fcrealopee Halloween


Edit 09:44 Uhr: Der Foodmarker ist auch nach etwa 12 Stunden Trockenzeit noch nicht angetrocknet und die Farbe auf der Mandarine verwischt und färbt ab. (Vielleicht geht auch schwarzer Kugelschreiber? ... Oder diese ungiftigen Wachsmaler 3 in 1 Dinger für Kinder? ... Das probiere ich glatt mal aus!)


Edit 10:51 Uhr: Geht! Verwischt zwar auch und färbt ab, lässt sich aber viel schneller und einfacher auftragen, ist deutlich preiswerter und die Farbe kommt wesentlich deckender rüber (3 in 1 Maler). Aber immer noch nicht ideal! Ach ja und die verschmierte Farbe wäscht sich wenigstens gut von Händen und aus Kleidung aus, ... was man von der schwarzen Lebensmittelfarbe leider nicht behaupten kann.

Euch ein schönes Wochenende, eure pamelopee!

Kommentare:

  1. Liebe Pamela, Guten Morgen!
    Du hattest ja eine gute Freuwoche. Eine Woche vergeht viel zu schnell und wenn soviel schöne Dinge vorkommen sowieso.
    Einen schönen Tag wünsche ich dir.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    das mit den Mandarinen würde mich auch interessieren, ob Edding was aus macht. Wusste bis eben nicht, dass es Lebensmittelfarbestifte gibt. Was man beim Bloggen nicht alles lernt.
    Wünsche Dir ein ebensoschönes Wochenende wie die Woche war,
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wünsche ich dir auch! :-) Vielen Dank, du Liebe!
      Und ja, gibt es! :-). Sogar in allen möglichen Farben. Meiner hat sogar zwei verschiedene Seiten: Einmal Filzstift, einmal Feinliner!
      Allerdings finde ich du Stufte für rund 5 € pro Stück ziemlich teuer.

      Löschen
  3. Haha, witzige Idee mit Mandaweene ;-)! Hm, eigentlich müßte die Schale ja dick genug sein, damit kein Edding durchkommt. Oder Du ritzt mit dem Messer vorsichtig was raus, wie beim Kürbis.
    Bin auch vor kurzer Zeit bei Pinterest gelandet und versuche, nicht allzuviel anzuhäufen. (Oder gilt followen auch als Anhäufen ;-)?) Auf jeden Fall werd ich Dir auch mal folgen. Süchtig macht es allemal und ich würde gerne auch mehr Zeit haben, all das auszuprobieren!
    Dann wünsch ich Dir auch schonmal ein Freuwochenende! Ich freu mich auf jeden Fall, da ich morgen eine alte Bekannte mit ihrer neuen Stempelitis-Location besuchen werde! (Oh Gott, hoffentlich schreit nicht zuviel "Nimm mich mit" hihi!)
    Lieben Gruß
    Mel

    AntwortenLöschen
  4. Hehe, gut, dass die Pinnwände umsonst sind. Mir geht es auch immer so. Von einem Pin kommt man zum nächsten und schwupps, sind unendlich viele zusammen gekommen.

    Ich glaube übrigens, dass Edding nichts ausmacht. Bei meinem Kaiserschnitt vor ein paar Wochen wurde auch einfach per Edding vorgemalt. Obwohl der Stift in die Wunde kommen konnte... Erstmal verdampft ja das Lösungsmittel sofort und zudem isst man die Schale ja nicht mit... Aber das ist nur meine Meinung, nicht wissenschaftlich fundiert oder so...

    LG anna

    AntwortenLöschen
  5. Ich gehöre ebenfalls zu den Pinterest-Süchtigen...stundenlang könnte ich mich da aufhalten. Zu jedem Thema gibt es da Unmengen schöner Ideen...da muss mich mein Mann schon wegzerren, ansonsten finde ich kein Ende!:)

    Sei lieb gegrüßt, Janine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥