Freitag, 27. Juni 2014

Samsung Smart Camera NX mini (Teil 1: Auspacken)


Mittwoch, 25.06.2014:
Vor zwei Tagen habe ich eine Mail von trnd erhalten und bisher noch nicht hineingeguckt.
Ich hatte mich nämlich für das Samsung Smart Camera NX30 und NX mini-Testteam beworben und ging irgendwie davon aus, dass ich da eine Absage in meinem Postfach hatte.
Nun habe ich heute doch mal einen Blick in die Mitteilung gewagt, .... uuuuund bin im Test-Team für die Mini-Kamera dabei! - Mein Favorit!
Das Paket würde gerade gepackt und werde in den nächsten Tagen bei mir eintreffen. (Bitte geratet nicht gleich aus dem Häuschen! Den Fotoapparat muss ich nach Ablauf eines Monats wieder abgeben, aber die 16 GB Speicherkarte darf ich behalten!)
Außerdem konnte ich den Kommentaren der anderen Mittester entnehmen, dass es obenbei auch noch eine lizensierte Version für Lightroom 5 (Ich habe absolut keine Ahnung, was das ist! - Vielleicht eine Bildbearbeitungssoftware?) dazu gibt!
Ihr merkt es sicherlich schon: Ich vertrete hier die Gruppe der Kamera-Dummies! (Auch die muss es geben. Gehören ja schließlich auch zu den potenziellen Käufern.) Ich stehe dazu, dass ich absolut keine Ahnung habe und werde daher in meinem Erfahrungsbericht natürlich den Schwerpunkt auf die Leichtigkeit der Handhabung und das Design legen.
Und im Moment beschäftigt mich eigentlich die Frage, ob ich das Samsung-Modell in Mint Green oder Baby Pink erhalten werde! :-P

Gleicher Tag, 2 Stunden später:
Gerade hat der Postbote geklingelt. Zumindest hat er es versucht. Als ich das Auto vorfahren hörte, bin ich gleich schon mal vorsorglich zur Tür gegangen, um die übliche Klingelsalve abzuwenden (Die Kinder sind gerade erst eingeschlafen!). Zuuuuuu spät! Klingegelingelingeling klingeling, klingeling! Ich habe es nicht mehr rechtzeitig geschafft die Tür zu öffnen und im Aufreißen der selben noch beschwingt gerufen: "Ich bin doch schon dahaaa!" (Bloß zu dumm, dass da nicht unser alltäglicher Zusteller stand, sondern eine deutlich jüngere Aushilfskraft (?). Dieser hat mich natürlich halb verwirrt, halb verlegen, kaum angeschaut und gesehen, dass er von der schrulligen Alten wegkommt! :-D


So, nun aber erst mal auspacken und Fotos machen. - Blogger-Ehrenkodex, versteht sich! :-P
Ahhh, ja.


Falsch herum.
Was ist das denn?


Ach ja, stimmt! Da stand mal irgendwas von einem zusätzlichen Objektiv (Das heißt doch so, oder!?) Schaue ich mir nachher mal genauer an!

Und hier:


Die Kamera! Samsung Smart Camera NX mini.
Farbe? ... (Mal schnell nachschauen,... .) MINT grün!!! - Yes! (Insgeheim mein Favorit!) ... (Aber warum nur freut mich das so, ... wo ich das gute Stück hinterher ja doch wieder zurückschicken muss?!? Rücksendeschein liegt dem Paket schon bei. Und ein dicker grüner Zettel, wo das auch noch mal ganz klar und deutlich gesagt wird, damit das dann auch wirklich der letzte versteht!

Und ein Kärtchen ... mit der ... Ja, was eigentlich? Speicherkarte? Ich hatte die irgendwie anders in Erinnerung. Bei unserem (alten) Fotoapparat war die SD-Karte mindestens (!) 4 mal so groß!


Diese hier hat die Größe eines Fingernagels! ... Schon klar: Micro-SD!
"micro SDHC Card" steht auf dem umverpackenden Kärtchen.
Ob die wohl irgendwo in mein Tablet hineinpasst?!? Das wäre ja schon cool! Derlei besitze ich nämlich noch nicht.
Und was, wenn nicht? Was mache ich dann mit der Karte? Warten auf andere Zeiten?
Oooh, und was, wenn sie nicht hineinpasst? Wie bekomme ich dann die Fotos von der Testkamera auf mein Tablet??? - Fragen über Fragen!

Also erstmal weiter auspacken!
Was noch? - Jede Menge Papierkram ... und 2 CD's! (Normalerweise packe ich so etwas immer gleich an die Seite und werfe für gewöhnlich nie wieder einen Blick darauf.) Na, mal sehen!?! ;-)


Und weiter: Die Samsung (Schön ist sie ja! Und diese Farbe! Ein Traum! Wirkt ein wenig Retro und erinnert mich persönlich an die 50ies oder 60ies! Sagte ich schon, dass ich sie traumhaft schön finde!?!), Ladekabel, Lederriemen (in weiß!) noch so ein rundes Ding zum Aufschrauben (Wie zur Hölle geht der grüne Deckel ab??? - Na, da werde ich wohl diesmal nicht um's Lesen der Bedienungsanleitung herumkommen!?! :-P Mist!), Akku, ... .


Ach und ja! Da war ja auch noch dieser andere kleinere Karton mit dem Zusatzobjektiv (?).
Was ist nur in dem kleinen transparenten Kästchen? Ein Blitz??? Ich meine, jedenfalls, so etwas in der Art irgendwo aus dem Augenwinkel gelesen zu haben!?


Mist! Die Kinder schlafen doch nicht! - Zumindest eins. Und das ist im Anmarsch! :O
Also schnell erst mal wieder alles provisorisch in den Karton gestopft eingepackt und diesen im Schlafzimmer auf einem hohen Stapel Wäsche verstaut, damit die Dreijährige mir jetzt nicht noch dazwischen fingert und hinterher fehlt dann womöglich was oder ist gar kaputt!?!

Zu blöd! Wenigstens den Akku hätte ich noch gern eingebaut und geladen! (Na ja, schon in der Bibel steht: Alles hat seine Zeit!)

Fortsetzung hier!

Kommentare:

  1. Coole Sache, bin sehr gespannt auf die Fortsetzung.

    Wunderschönes Wochenende,
    Simone

    AntwortenLöschen
  2. Dann viel Spass beim testen, bin gespannt was Du berichten wirst. Dir ein schönes Wochenende :)
    LG Nine

    AntwortenLöschen
  3. ... bin schon sehr gespannt auf Deine Fortsetzung....
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Glückwunsch (auch wenn sie ja leider wieder zurück geschickt werden muss) ich bin auf jeden Fall schon sehr auf die Fortsetzung gespannt. Die Optik gefällt mir auf jeden Fall schon mal gut.
    Liebe Grüße und ein tolle Wochenende
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Wie cool. Die ist ja super niedlich. Und bald ist ja wieder Weihnachten ;) Das andere ist echt ein zweites Objektiv und so eine MicroSD Karte hab ich ihm Handy drin. Es gibt Adapter von MicroSD auf SD. Dann könntest du sie damit auch in der alten Kamera nutzen und so auch ins Ladegerät bekommen. Wobei der Nikonkundenservice ja mit Mario und mir geschimpft hat, weil wir die Karte zum Kopieren der Fotos aus der Kamera nehmen. Davon würde die Kamera kaputt gehen (mache ich seit 6 Jahren so und die hat nix!) und man sollte doch das mitgelieferte Kabel nutzen. Jaja.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das höre ich tatsächlich auch gerade zum ersten Mal. Bei unserer "alten" haben wir das auch über Jahre so gehandhabt!?

      Löschen
  6. Die sieht aber total schick aus! Wenn du fleißig berichtest kannst du vielleicht doch behalten!? Viel Glück-auf jeden Fall ein stylishes Teil!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, dass ist bei rund 500€ Gegenwert leider absolut unrealistisch! :'(
      Aber schade, weil echt schick!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥