Sonntag, 4. Mai 2014

Loop zum Sonntag

Heute ist bei uns im Ort Erstkommunion und da habe ich für zwei Jungen noch rasch vor dem Mittagessen  je einen Jersey-Loop als Geschenk genäht.

Meine 7 Sachen am Sonntag: Was man zum Nähen eines Loops nach meiner Anleitung braucht.


1. Weblabel zum Einnähen (Braucht man zwar nicht, ... aber ich finde es immer wieder schön!)


2. Stoffauswahl (Ich habe mich diesmal für die niedlichen Elbritter im Nikiko-Design entschieden.)
3. Schere/Stoffschere (!)
4. Maßband (Da die Loops für schon etwas größere Jungs (9-10 Jahre) gedacht sind, habe ich je Loopschal ein Quadrat von 55X55 cm zugeschnitten und nicht wie sonst 47X47 in der Kleinkind-Variante.)


5. Stecknadeln (Diese hier mit Herzchen liebe ich, weil sie etwas größer und handlicher sind.  - Okay, ich gebe es zu: Weil sie einfach schön aussehen! :-P )
6. Nähgarn (Ich benutze Gütermann Overlockgarn, obwohl ich gar keine Ovi (=Overlocknähmaschine) besitze, da ich immer sehr viel weißes Garn benötige und die normalen großen Rollen, im Grunde ständig leer wären. Außerdem ist Overlockgarn etwas stabiler und auf die Menge gerechnet auch noch preiswerter.)
7. Meine Nähmaschine (Eine Singer Fashion Mate. Das war mal ein Tchibo Sondermodell, leistet mir bisher aber immer gute Dienste.)

So, nun wollt ihr doch aber sicherlich auch noch Ergebnisse sehen, oder!?! Ich mag ja beide Varianten.


Der grüne Elbritter-Loop ist für einen rothaarigen Jungen und ich denke, der wird ihm ganz gut stehen!? :-) Der beigefarbene wandert ein paar Häuser weiter zu einem Kommunionkind aus unserer Nachbarschaft und ich hoffe, der Bub freut sich auch tatsächlich darüber!

Euch wünsche ich jetzt noch einen wundervollen Sonntag und in der Zwischenzeit schaue ich flux bei einigen tollen Linkparties vorbei, um zu schauen, was die anderen so gewerkelt haben:

Kommentare:

  1. Die sind echt hübsch geworden :) Da werden zwei Jungs nun aber ganz glücklich sein und du kannst stolz sein, wenn du deine Meisterwerke im Ort siehst :)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Loops! Ich müsste hier auch mal wieder welche nähen. Und Label näh ich auch immer ein, sonst fehlt was. Die snaply Nadeln mag ich, ich denke, die brauche ich noch...;-). Lg Verena

    AntwortenLöschen
  3. so ganz auf die schnelle und dann so schön. die beiden beschenkten haben sich ganz bestimmt sehr gefreut :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee! Die beiden werden sich bestimmt darüber freuen. Leider trägt mein Sohn ja sowas nicht. *grrrmmmpff*

    Ganz liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
  5. Label find ich auch immer toll. Irgendwann, wenn ich mal zu viel Geld habe, lass ich mir auch welche machen ;)

    LG anna

    AntwortenLöschen
  6. sehr schön geworden :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥