Dienstag, 1. April 2014

What about ...? My Quilt (Giveaway)

Wahrscheinlich halten diesen Post jetzt einige für einen Aprilscherz!?! ;-)  Aber wer mich kennt, weiß, ich pflege nicht zu scherzen! :-D  (Na ja, zumindest nicht bei einem Blogcandy!)
Also lest ruhig weiter, denn am Ende des Posts gibt es noch eine Kleinigkeit zu gewinnen!

Ich bin ja gerade dabei, mir eine Patchworkdecke zu nähen. Und damit ich meinen inneren Schweinehund ans Arbeiten kriege, hatte ich mich kurzerhand beim Königskind zum 365-Tage-Quilt-Projekt angemeldet.
Dort nähe ich jetzt gemeinsam mit (Ja, mit wie vielen eigentlich??.) anderen an einer Decke aus Stoffquadraten. 365 sollten es eigentlich sein. Für jeden Tag des Jahres eines.
pamelopee, wie ich nun mal bin, habe ich diese Regel schon mal schön für mich modifiziert. Frei nach dem Motto: Wenn am Ende des Jahres überhaupt ein Ergebnis stehen soll, müssen das deutlich weniger Karrees werden!


Nachdem die Stoffauswahl getroffen war (Ich glaube schon allein dafür brauchte ich die ersten sechs Wochen!), musste ich mir überlegen, wie groß mein Quilt werden sollte. Auch diese Frage hat sich dann nach 8 Wochen Quilt-Projekt schließlich geklärt und es ergab sich die Zahl von 24 Quadraten (Wie ich mal auf die Zahl 20 >>klick<< in diesem Zusammenhang gekommen bin, weiß ich selbst nicht mehr so genau :-P ).

Und, oh Wunder (!), mir ist es dieser Tage sogar gelungen, endlich mal etwas zuzuschneiden!!!
Dem nicht genug! Tatsächlich habe ich sogar ALLE benötigten Quadrate geschafft!!! Einige davon will ich nun noch mit mehr oder weniger persönlichen Applikationen aus Stoff individualisieren.


Der Aufteilung wegen mache ich mir noch so einige Gedanken. Zu diesem Zweck lege ich meine Quiltquadrate immer mal wieder anders vor mir auf dem Fußboden aus. Eigentlich wollte ich die Frage dieser Gestaltungsmöglichkeit schon längst VOR dem Zuschneiden klären, aber diese Leistung hat mein Hirn aus irgendeinem mir unerfindlichen Grund nicht erbracht! ;-)

Derzeit favourisiere ich diese Variante:

Als ich alles zugeschnitten hatte und mich ans Auslegen machte, stellte ich dann auch noch fest, dass ich zu allem Überfluss im Übereifer ein ganzes Karree zuviel zugeschnitten hatte! - Was also tun damit?

Ich habe mir daraufhin kurzerhand überlegt, dass ich es euch gern schenken möchte! Also nicht allen gleichzeitig, aber vielleicht findet sich ja jemand, der das Stoffstück noch für seinen 365-Tage-Quilt verwerten möchte?!?
Es handelt sich um rote Baumwollwebware mit kleinen weißen Tüpfchen drauf.
Mein Karree  ist ca.* 30X30 cm groß und sollte daher für  9** (!) Quadrate "normaler" Mitquilter reichen!

* Ich muss das dazu sagen, denn sooooo genau arbeite ich manchmal nicht! :-P
** Ehrlich? Habe ich mich da jetzt nicht verrechnet?!? ;-)


Wer also Interesse an meinem Zuviel an Quilt hat, hinterlasse einfach hier unter dem Post einen (lieben) Kommentar. Bei mehreren Interessenten entscheidet das Los! Und natürlich dürfen auch Nichtquilter teilnehmen, wenn sie ein besonderes Interesse an einem rot-weiß gepunkteten Stück Stoff haben. Schreibt einfach in euren Kommentar, wozu ihr das Quadrat verwenden möchtet und/oder warum gerade ihr es haben wollt (optional)!

Alles Liebe, eure pamelopee (die ihren Quilt schon fertig hat! - Ist natürlich Quatsch! April, April! :-D  Bis das gute Stück fertig ist, werdet ihr euch wohl noch ein weeeeenig gedulden müssen!)!

Die ganze pamelopee-Quilt-Tragikomödie könnt ihr übrigens hier verfolgen!

Kommentare:

  1. Na, der würde sicherlich auch in mein 365 Tage Projekt passen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Deine superschönen Quadrate wollen sicherlich in meinen Bloggerquilt verarbeitet werden :)

    GGLG

    sera

    AntwortenLöschen
  3. Deine Decke sieht schon wunderbar aus. Und Du bist schon ganz schön weit.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wow wie toll das aussieht und wie weit Du schon bist :-) ich habe den ganzen März kein einziges Quadrat zugeschnitten bekommen, udn wahrscheinlich werde ich nach Ostern den Rückstand aufholen müssen :-)
    ..och und naja über liebe Post und schöne Stöffchen freut sich das Wuschelflöckli ja immer ... viel zu oft liegen ja nur olle Rechnungen im Postkasten :-))) ausserdem mag ich Punkte und Pünktchen ... hihi vielleicht habe ich ja Glück
    GLG Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Ist doch toll, dass du nun schon so weit gekommen bist! Meine Quadrate messen 7x7 cm, da bekäme ich einige aus deinem Stoff unter :-)
    Und zu meinen diversen andern gepunkteten Stoffen würde deiner super passen, mein Quilt wird nämlich nur aus Stoffresten entstehen, bunt zusammengemixt, wie es halt grad kommt.
    Herzlich, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥