Montag, 17. März 2014

Serviervorschlag: Butter mal anders! (Heute: Marienkäfer)


Wie ihr hier im Blog in den letzten Wochen schon häufiger lesen konntet, sondiere ich allmählich meine Ideen für den alljährlichen Osterbrunch im Familienkreis.
Und was darf auf unserem reichhaltig gedeckten Ostertisch natürlich nicht fehlen? - Richtig: GUTE BUTTER!!! :-)
Sondieren ist gut, (aus)probieren ist besser und deshalb experimentiere, verkoste, ..., was was ich, mich gerade durch alles Mögliche hindurch und immer sind die Kinder mit von der Partie und wir haben einen Heidenspaß dabei!

Meine neuste Idee, die es mit Sicherheit auf die österliche Tafel schafft ist dieser Butterkäfer:


Dazu habe ich etwas Markenbutter über Nacht aus dem Kühlschrank genommen, damit sie schön weich ist und sich gut verarbeiten lässt.
Die weiche Butter wurde nun mit einem Silikonschaber (Ein Löffel oder ähnliches geht aber auch!) schichtweise in eine Silikonbackform eingestrichen und immer wieder gut angedrückt.
Nach dem vollständigen Befüllen der Form muss man die überschüssige Butter flach abstreifen, so dass eine glatte Fläche entsteht.
Nun kommt alles für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank (oder wenn die Zeit etwas knapper ist, ins Gefrierfach).
Die kalte Butter lässt sich danach ganz einfach aus der Form lösen und auf einem Teller anrichten.
Ich habe noch ein wenig Grün dran getan, weil's freundlicher ausschaut! :-)

Die Kinder fanden den Butterkäfer so richtig gut! Den wird es jetzt wohl öfter geben! Oder eine Butterbiene? Oder einen Butterschmetterling? Auf jeden Fall landet solch ein "Getier" auf dem diesjährigen Ostertisch! Zumal das echt richtig schnell geht! Und die Form wandert hinterher einfach in die Spülmaschine. :-)

Silikonform "Primavera" von RBV Birkmann

Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine schöne frühlingshafte Idee:)

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  2. Toll, das sieht bestimmt ganz toll auf dem Tisch aus.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und das geht echt so flux, da bin ich schon fast süchtig nach diesen niedlichen Viechern! :-)

      Löschen
  3. Oh die Form gefällt mir aber auch gut! Sag bloss, du hast bei Birkmann eingekauft? Liebe Grüsse und eine tolle Idee mit dem Käfer:-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verrate nur so viel: Da kommt noch mehr in den nächsten Wochen! ;-)

      Löschen
    2. Ist das da neben dir Johnny Depp? *zwinker*

      Löschen
  4. Bei uns gibt es auch Butterexperimente (1 Päckchen Butter - schön weich - mit einem ganzen Topf Schnittlauch und einem Teelöffel Salz mischen, dazu frisches Brot) und so schick angerichtet macht es natürlich noch viel mehr her. Ich glaube ich komme zum Osterfrühstück vorbei ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Ahhh, welch tolle Idee, habs mir schon notiert, und Butter auf den Einkaufszettel geschrieben. Das wird es am Wochenende auf dem Frühstückstisch geben!
    Vielen Dank für die tolle Idee!!!
    Liebe Grüße Hanna

    AntwortenLöschen
  6. Total süß!!!
    Ich brauch Förmchen für meine nächste Party!
    LG Iv

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥