Montag, 2. Dezember 2013

Fundstück der Woche

Im Adventskalender für die Kinder (hier) habe ich doch tatsächlich noch ein Stück der Füllung vom letzten vorletzten Jahr wiedergefunden!!! :*o


Zuerst hatte ich das harte, gar nicht mal soooo kleine Holzstück gar nicht bemerkt.
Aber als von den aktuellen, abgezählten (!) Füllteilen (Weihnachtskrippe zum Spielen für den Einjährigen, Plüschlebensmittel für die Puppenküche der Dreijährigen) eines übrig blieb, bin ich der Sache auf den Grund gegangen, ... .

Und siehe da: In einem der Säckchen steckte ein blauer Holzbaustein!
Vom letzten Jahr! - Dachte ich!
Denn bei näherer Überlegung war mir irgendwann klar, dass Lotti schon vor zwei Jahren mit diesem Spielzeug via Adventskalender beglückt wurde!!! *lach*
Das wirklich Witzige an der Sache ist, dass wir den Girlandenkalender JEDES Jahr auf's Neue befüllen und benutzen und auch im letzten Jahr ist der Baustein in seinem Säckchen unbemerkt geblieben!! - Gut, dass es nichts Essbares (z.B. eine Mandarine -iiiih*!) war!!!

* Versteht mich nicht falsch! Ich mag Mandarinen! Ehrlich! Bloß nicht, wenn sie 2 Jahre unbemerkt in einem Samtbeutelchen gelegen haben.

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Liebe Pamelopee,
    du findest wenigstens nur ein Teil eines Kalenders, ich habe hier einen ganzen Advenstkalender gefunden 8noch unbefüllt allerdings) den hab ich letztes Jahr schon auf Vorrat für dieses Jahr gebastelt, nur leider völlig verdrängt...
    So gabs dieses Jahr neue und beim Auspacken der Weihnachtskarton....
    Naja, zum Glück ist ja jedes Jahr Weihnachten...

    Sei ganz lieb gegrüßt
    deine Karin

    AntwortenLöschen
  2. Die Krippe haben wir auch. Hat meine Große mit einem Jahr bekommen. Eigentlich sind meine Kinder beide schon zu groß für little people, aber die Krippe haben wir trotzdem behalten. Jedes Jahr wird die mit der Weihnachtsdeko hochgeholt und jedes Jahr ist sie wieder was Besonderes und steht auch unter unserem Baum. Die ist aber auch zu niedlich. Da wird Dein Kleiner viel Spaß mit haben. LG, Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hach, ein süßes kleines blaues Fundstück, was sich zwei Jahre erfolgreich vor Euch versteckt hat.
    Aber eine Mandarine wäre wirklich nicht so toll gewesen...
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wie cool. Gar nicht so unbemerkt liegt die süße Füllung vom Adventskalender meines Bruders auch noch bei ihm. So sind Kinder eben - große und kleine ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥