Samstag, 7. Dezember 2013

10 things about... X-MAS - Ich mache mit!

10 things about... X-MAS

1. Weihnachtsmuffel oder Weihnachtsknuffel? - Welcher Typ bist du?
- Ganz klar!!! Ich kann nicht ohne Weihnachten! Wer im September schon Lebkuchen isst (hier), im Oktober die ersten Kekse backt (hier) -oder war es im August (hier)?-, im November die Blogdeko für Weihnachten designt, ... . Mal ehrlich! Wer hätte da eine andere Antwort erwartet?!?
2.  Wie weit steckst du schon in den Vorbereitungen für's Fest?
- Ich habe schon ein paar mal mit dem Tochterkind gebacken, ... aber irgendwie scheinen die Plätzchen nie lange, geschweige denn bis Weihnachten, zu reichen!
Einige Geschenke sind schon gekauft, für andere ist zumindest die Idee schon mal da, verpackt ist noch nichts. Erste Vorgespräche bezüglich der diesjährigen Lokalität wurden ergebnislos geführt.
3. Hast du einen eigenen Adventskalender?
- Leider nein!  ;-(
4. Oh, Tannenbaum! Getopft, geschlagen oder künstlich? - Wie kommt er bei dir daher?
- Beides Alles. Also auch irgendwie nicht. Der Hauptbaum zum Fest ist natürlich geschlagen und zwar selbst. Nicht von mir, aber vom Gatten im Garten der Eltern. Meist windschief, unegal, ... Aber immer gratis und bisher auch wirklich riesengroß.
Vor die Haustür kommt im Laufe der Adventszeit ein getopfter, kleinerer mit Lichterkette für den Außenbereich.
Künstlich finde ich für die restliche Innendeko immer gut, da die Stücke dann über Jahre immer (mal wieder) Einsatz finden und sich die Mühen für floristische Werkeleien ein wenig lohnen.
5. Gekauft oder selbst gemacht? - Worüber dürfen sich deine Lieben in diesem Jahr so freuen?
- Gekauft? Spricht nicht gerade für mein kreatives Talent; aber ich glaube, die wollen was Gekauftes unter dem Baum.
Ich habe aber dennoch so einige Ideen für kreative Geschenkprojekte. Befürchte bloß, mir fehlt die Zeit dazu!
Zum Nikolaus habe ich für die Patenkinder Loops nach dieser Anleitung genäht und auch der Kleine meiner Cousine hat einen mit Elbrittern drauf bekommen.


6. Und was wünschst du dir? (Abgesehen vom Weltfrieden!)
- Oh, da habe ich eine ganze Liste (hier)! *grins* Die wächst übrigens ständig.
7. Wie sieht ein ganz normaler Heiligabend bei dir aus?
- Kinderkirche, Kaffetrinken, Bescherung, Feiern mit den Großeltern, nochmals Bescherung, nochmal Feiern mit den Großeltern, Hawaii-Toast essen, schon wieder Bescherung.
8. Gibt es einen Traditions-Weihnachtsschmuck in deiner Familie?
- Na ja, ich habe schon immer wieder bestimmte Stücke, wie die Krippe, die jedes Jahr zum Einsatz kommen. Nichts Geerbtes, sondern meine selbstgeschaffene Tradition halt.
9. Laut erklingen Jubellieder! - Dein ♥-Weihnachtssong:
- Am Weihnachtsbaume, Stille Nacht, Wonderful Dreams, Santa Claus is Coming To Town, Dicke rote Kerzen, In der Weihnachtsbäckerei, Feliz Navidad, War is over, White Christmas, ... , der Weihnachtssong von Spongebob Schwammkopf (Weihnachten unter Wasser), ... (Reihenfolge ist unabhängig von jedwedem Ranking und die Liste weit entfernt von vollständig).
10. Was möchtest du sonst noch so über (dein) Weihnachten erzählen?
Noch mehr? Mal abgesehen, von dem was ich hier so schon seit Wochen an privater Deko zeige und aus dem Nähkästchen plaudere, ... .
Aber mal ehrlich! Eure 10 Dinge über Weihnachten würden mich interessieren! Wer Lust hat,  ebenfalls meine 10 einige der Fragen zu beantworten, kann seinen Beitrag gern hier im Blog verlinken. Folgt dazu einfach dem Button bis ganz zum Ende eines langen Posts und los geht's mit einem Klick auf einem kleinen blauen Frosch. -Fragt nicht!  ;-)



Kommentare:

  1. Huhu…Du hast bei mir gewonnen!!!Liebe Grüße und deine Anschrift entnehme ich Deinem Impressum, wenn das ok ist? Ansonsten bitte bei mir melden übers Kontaktformular. Liebe Grüße Filine

    AntwortenLöschen
  2. Da lese ich gemütlich deinen Post, denke mir nix böses und dann: Krippe! Verdammt! Wollte ich doch auch noch eine! Ahhhhhhhhh!
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
  3. die Stoffe sind toll und da freuen sich sicherlich die beiden sehr

    Schönen Sonntag Bella

    AntwortenLöschen
  4. Da kommt gleich noch mehr Weihnachtsstimmung auf. Ich liebe es. Wenn ich es schaffe die Deko zu fotografieren, dann beantworte ich alle deine Fragen und mische die Bilder unter. Darauf freue ich mich schon so sehr - nur die Liebe Zeit :(

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥