Sonntag, 6. Oktober 2013

Rezept: Milchreis mit Zimtzucker und Kirschen



Zutaten:

  • 125g Spitzen-Rundkornreis/Milchreis
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanille-Zucker
  • 500 ml Milch
  • ½ Glas Schattenmorellen
  • ½ Tasse Zucker
  • ½ TL Zimt
Zubereitung:
  • Reis, Salz, Vanille-Zucker und Milch mischen, in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben und OHNE DECKEL zuerst 2 Minuten bei 1000 Watt, dann 15 Minuten bei 300 Watt garen. Dabei gelegentlich umrühren und zum Schluss 5 Minuten Stehzeit beachten.
  • Zucker und Zimt (in einer Tasse) mischen
  • Milchreis in Schüsseln füllen und mit Zimtzucker, Kirschen und Kirschsaft anrichten
Anmerkung:
  • Zubereitungszeit: 3 Minuten
  • Schwierigkeitsgrad: am einfachsten
  • Kostenpunkt: weniger als 1€ pro Person
  • Tipp: Statt Vanillezucker nehme ich immer einen TL Zucker und eine Prise gemahlene Vanille.                                                                                                                                 Richtig lecker wird es, wenn man statt der Milch ca. 600ml Kokosmilch benutzt, oder einen Teil der Milch durch Kokosmilch ergänzt (Dann aber etwas mehr Flüssigkeit, also ca. 550-600 ml, einplanen!)

Ich mache mit:

Kommentare:

  1. Hey, wir bei Jakaster gewonnen. Ist das nicht toll? Ich fasse es nicht. Hab noch nie was gewonnen....;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, oder!!! Ich habe gerade nachgeschaut und konnte es gar nicht glauben! Toll, dass wir uns zusammen freuen dürfen!

      Löschen
  2. Schon wieder ihr zwei. Könnt ihr auch ohne einander :D Ich freue mich wirklich für euch, da hat es die richtigen erwischt :)

    Das Rezept klingt super auch wenn ich die Kirschen weglassen würde :D Ich hab die nächsten Tage das Haus mittags für mich alleine, da könnte ich doch mal.... hmmmmmm

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  3. lecker =) aber Kokos ist gar nicht meins^^ würde die Kokosmilch wahrscheinlich weglassen ;)

    hab auch mit gemacht =)

    lg steffi
    L i t t l e ❤ T h i n g s

    AntwortenLöschen
  4. Der Klassiker und immer wieder lecker !
    Viele Grüße
    Yvonne von Yvi´s own world

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥