Donnerstag, 31. Oktober 2013

Jack O'Lantern

Happy Halloween!

Es ist soweit! Da heute die Nacht der kleinen Geister ist, mussten gestern meine beiden Mitbringsel vom hiesigen Kürbisfest dran glauben.
Nach einem ausgiebigen Bad wurden die armen Dinger geschlachtet, aufgeschlitzt, ausgeweidet.
Das ganze Massaker findet ihr hier in einem ausführlich bebilderten Tutorial ;-)
Aber diese beiden hier sind erst mal für mich. - Ihr müsst eure schon selbst schnitzen! :-)

Und heute Nacht werden die zwei Gruselköppe dann in neuem Glanz erscheinen und zum Leben erweckt.
Und vielleicht locken sie ja auch ein paar niedliche Gespenster an, die auf der Suche nach Zuckerzeug durch die Gegend streifen. Wer weiß??? Soll ja gelegentlich zu dieser Zeit im Jahr vorkommen!


Das war nun schon die vierte Runde - von meinem Gruselpost zur Geisterstunde!

Kommentare:

  1. Die sind ja mal richtig klasse geworden - Wow!

    Womit hast du die denn gemacht? Mit einem Skalpell?
    So exakt - Wahnsinn!

    Die sehen richtig, richtig klasse aus - da kann Halloween (zu dir bitte *g*) ja kommen! *lach*

    Liebe Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. super, wo ist der "gefällt mir button" ;-))))

    AntwortenLöschen
  3. Super sehen die aus. Bei uns gibt es ja nur zu St. Martin was. Der Hund verbellt die Kiddis heute nämlich fleißig - die verstehen nicht, dass er sich nur freut :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  4. Schon die Beschreibung (Schlachten, Ausweiden...) ist gruselig!
    Sehen gut aus die Zwei!
    Übrigens gibts heute mal bei mir ein Kürbisrezept! :)
    LG
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da muss ich doch gleich mal schauen!

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥