Dienstag, 17. September 2013

Herzanhänger am creadienstag

Am heutigen creadienstag arbeite ich an einem weiteren Stoffherz, weil ich das vor einiger Zeit schon jemanden versprochen hatte.

Ich bin auch gerade dabei, die Herstellungsart ein wenig zu verbessern zu überarbeiten, aber irgendwie bin ich nicht ganz bei der Sache... .
Wer genau hinsieht, kann auf dem Foto erkennen, das ich das ganze jetzt schon 2 (!) mal wieder auftrennen musste, weil ich zu blöd war, das richtig zusammenzustecken :-P
Hier auf dem Foto seht ihr übrigens Falsch Gesteckt 2.0! - Fotsetzung folgt!
Und ich bin mir ziemlich sicher, ... wenn das so weiter geht, werde ich heute mal wieder nicht fertig mit meinem Projekt! - Uuuurgs! (Und dabei wollte ich doch auch noch ein neues Tutorial dazu schreiben! - So nach dem Motto, wer sich noch blöder als ich anstellt, der ist hier genau richtig ;-), oder was?)
...
Und nun werden auch schon die Kiddis wach. Also erst mal wieder Schluss für heute. - Hab' ich's nicht eben noch gesagt?!

Kommentare:

  1. Na, da freu ich mich mal auf das Endergebnis samt Tutorial. In aller Herrgottsfrühe schon nähen – da wundert mich, dass Du überhaupt eine gerade (oder eher runde) Naht zusammenbringst! Respekt! ;-)))
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. OHhh das kenn ich. Hab letzten ein Shirt für meine Süße genäht, ging auch wunderbar, aber dann wollte ich ein kleines Etikett annähen, nix aufwendiges - einfach Geradstich....aber dafür hab ich iregndwie eine gefühlte Stunde gebraucht mit x-mal auftrennen...also manchmal.... Da hilft nur durchatmen und ne kurze Pause machen!
    Drück die Daumen, kommt bestimmt was tolles am Ende raus!

    LG Manu

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und vielen lieben Dank für Deinen netten Kommentar zu meinem Pilztäschchen.
    Den Stoff habe ich bei Dawanda gekauft, ich bin auch ganz verliebt ,-9
    (http://de.dawanda.com/product/32688313-Pilzestoff-grau-mit-rot-weissen-Pilzen)
    Viel Erfolg noch beim Herzchen, ich näh solche gern als Geschenkanhänger oder ohne Bändel und steck sie dann mit Schaschlickspießen in Blumen. Wenn es also mit dem Bändel nicht klappt, einfach eines ohne machen und dann ein Neues starten ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Du bist ja ein richtiger Frühaufsteher. Puh. Mein Schatz hat den Hund ins Bett geworfen, denn der Kurze liebt es durch Gesichter zu schlabbern und als Dackel schafft er das sonst nicht. Im Bett ist er auf Augenhöhe und es geht nicht anders als aufzustehen. Ich könnte so früh noch nicht denken.

    Hoffentlich klappt es bald mit dem Herzchen, denn auf das Tutorial freue ich mich schon sehr.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich muss! Wenn ich die eine Stunde morgens bevor die ZWEI aufstehen nicht nutze, schaffe ich nie auch nur irgendwas! - Eigentlich war ich immer ein ausgewachsener Langschläfer!!! Aber Kinder kennen da ja nichts :-)
      Ich freue mich jetzt schon, wenn du mal Teenies sind und bis mittags um 1 schlafen ;-)

      Löschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥