Sonntag, 4. August 2013

Kissen mit Namenszug Amelie

 Dieses Kissen habe ich zur Taufe meiner Nichte gefertigt. Und weil noch etwas Stoff übrig war, gab es auch noch ein passendes Halstuch dazu. Als Unterfutter für das Lätzchen habe ich weißen Jersey benutzt. Zum Verschließen des Halstuchs noch schnell einen Klettverschluss angenäht und fertig.
Das Kissen ist übrigens ganz einfach mit einem Hotelverschluss genäht.
Ich glaube ich verlinke das mal mit Meitlisache und Kiddi-Kram.

Kommentare:

  1. Oh, das ist aber hübsch-wär was fur unseren Alessandro

    AntwortenLöschen
  2. Es ist wirklich wunderschön! Und Amelie wird sicherlich noch lange daran Freude haben! :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich immer sehr über eure lieben Kommentare und versuche so viele wie möglich davon zu beantworten.
Auch wenn das nicht immer klappt, lese ich ganz bestimmt jeden einzelnen mit Freude, denn jedes liebe Wort von euch ist mir wichtig!
♥Alles Liebe, eure pamelopee! ♥